RAW.ch ist ein Schweizer Online-Marktplatz für secondhand Streetwear und Fashion — kaufe und verkaufe Teile namhafter Designer und Brands. Mehr erfahren

1 Allgemeines

1.1 Anwendungsbereich und Geltung dieser AGB

  • Die repchain GmbH mit Sitz an der Dammstrasse 16 in 6300 Zug Schweiz betreibt einen Marktplatz unter dem Namen RAW (nachfolgend als ‘Marktplatz’ oder ‘wir’ bezeichnet). Dieser ist unter der Domain raw.ch (und dessen Subdomains) erreichbar.
  • Zugunsten der Leserlichkeit wird nachfolgend auf die weibliche Schreibweise verzichtet. Sämtliche Personenbezeichnungen gelten für beide Geschlechter.
  • Diese AGB regeln die Rechte und Pflichten zwischen Benutzern sowie zwischen Benutzern und der repchain GmbH, welche durch die Benutzung des Marktplatzes entstehen.
  • Wir behalten uns das Recht vor, diese AGB jederzeit abzuändern oder zu erweitern. Bei grundlegenden Änderungen oder Erweiterungen werden die Benutzer vor deren Inkrafttreten informiert.

1.2 Unsere Rolle

  • Wir stellen einen Online-Marktplatz zur Verfügung, auf welchem Benutzer Artikel kaufen und verkaufen können.
  • In keinem Fall sind wir Vertragspartner in Verträgen, welche Benutzer untereinander auf unserem Marktplatz eingehen. Wir sind daher frei von jeglicher Haftung, Verantwortung und Verpflichtung welche aus solchen Verträgen entstehen.

1.3 Technisches

  • Wartungsarbeiten oder technische Probleme können verursachen, dass die Webseite oder einige Funktionen nicht richtig funktionieren oder nicht verfügbar sind. Wir haften nicht für etwaige Schäden oder Verluste die direkt oder indirekt daraus entstehen könnten.

1.4 Daten

  • Wir tun unser Bestes, um alle privaten Daten zu schützen. Durch die Nutzung unseres Marktes erkennst du jedoch an, dass es immer ein gewisses Risiko gibt, Daten online zu veröffentlichen. Bei Datenverlust durch Missbrauch, Diebstahl oder technische Probleme haften wir nicht für entstandene Schäden.
  • Wenn Benutzer einen Artikel kaufen oder verkaufen, werden ihre persönlichen Kontaktinformationen automatisch mit der anderen Partei (Käufer oder Verkäufer) geteilt. Das gleiche gilt, wenn eine Besichtigungsanfrage angenommen wird. Die geteilten Kontaktinformationen beinhalten den vollständigen Namen des Benutzers, dessen Wohnadresse sowie Telefonnummer und E-Mail-Adresse.
  • Siehe Datenschutzerklärung.

1.5 Nutzergenerierte Inhalte

  • Wir sind nicht verantwortlich für jegliche Inhalte, die von unseren Benutzern eingereicht wurden und prüfen sie nicht auf ihre Vollständigkeit, Wahrheit oder Genauigkeit.

1.6 Nutzungsrecht an Medien und Text

  • Die Nutzer gewähren uns die uneingeschränkten Nutzungsrechte an allen Medien (Bilder, Fotos etc.) oder Texten (Beschreibungen, Titel, Kommentare etc.) die sie auf unseren Marktplatz stellen. Wir dürfen diese für jegliche kommerziellen und nicht kommerziellen Zwecke verwenden.
  • Diese Rechte werden uns unbegrenzt und unentgeltlich gewährt. Wir sind nicht verpflichtet den Benutzer über eine solche Nutzung zu informieren.

1.7 Eigenverantwortung

  • Du bist allein verantwortlich für dein Interagieren mit anderen Nutzern auf unserem Marktplatz.
  • Es liegt in deiner Verantwortung, die entsprechenden Sicherheitsmassnahmen und Vorkehrungen zu treffen, um dich vor Betrug und anderen Schäden zu schützen.
  • Bevor Du etwas kaufst, solltest Du dir die Zeit nehmen, das Inserat und den darin enthaltenen Artikel zu prüfen. Im Zweifelsfall solltest Du stets kompetente Beratung in Anspruch nehmen.
  • Um diesen Marktplatz sicher zu halten, ist es deine Pflicht, uns umgehend über verdächtige Handlungen jeglicher Art zu informieren.

2 Erstellen eines Benutzerkontos

2.1 Allgemeines

  • Es besteht kein Anspruch auf Registrierung oder Mitgliedschaft.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Benutzerkonten zu löschen oder zu blockieren.

2.2 Anforderungen

  • Du musst mindestens 18 Jahre alt und handlungsfähig sein.
  • Dein Wohnort muss in der Schweiz sein.
  • Du musst eine in deinem Namen registrierte Schweizer Mobiltelefonnummer besitzen.

2.3 Regeln

  • Benutzernamen dürfen keine Informationen enthalten, welche zum Kontakt des Besitzers verwendet werden könnten. Dazu gehören unter anderem Telefonnummern, E-Mail-Adressen und Firmennamen.
  • Deine Kontaktinformationen müssen jederzeit korrekt und aktuell sein.
  • Du musst dich mit deinem richtigen Vor- und Nachnamen registrieren. Die Verwendung von Pseudonymen ist nicht erlaubt.
  • Nur ein Benutzerkonto pro Person ist erlaubt.
  • Benutzerkonten dürfen nicht geteilt werden.
  • Passwörter müssen an einem sicheren Ort aufbewahrt werden und dürfen mit niemandem geteilt werden.
  • Verdächtige Aktivitäten, die das eigene Konto betreffen, müssen uns sofort gemeldet werden.

2.4 Verifizierung

  • Die Benutzer müssen ihre E-Mail-Adresse und Mobiltelefonnummer verifizieren, um Zugang zu allen Funktionen auf dem Marktplatz zu erhalten.
  • Wir verwenden einen externen Verifizierungsdienst, um Mobiltelefonnummern zu überprüfen. Der Prozess beinhaltet, dass ein PIN-Code an das Telefon des Benutzers gesendet wird. Falls eine Verifikation per SMS fehlschlägt oder nicht möglich ist, erhält der Benutzer einen automatisierten Anruf.

2.5 Kommentare

2.5.1 Allgemein

  • Jedes Inserat hat einen Kommentarabschnitt, der verwendet werden kann, um Fragen zu stellen oder allgemeine Kommentare zu machen. Jeder Kommentar wird vor der Veröffentlichung überprüft. Wir behalten uns das Recht vor, Kommentare abzulehnen oder zu löschen.

2.5.2 Regeln

  • Bleibe freundlich und respektvoll gegenüber anderen.
  • Kommentare dürfen keine Angebote enthalten.
  • Kommentare dürfen keine Kontaktinformationen enthalten.

3 Kaufen

3.1 Preise

  • Preise verstehen sich zzgl. Versandkosten.

3.2 Offerten/Gegenofferten

  • Offerten und Gegenofferten sind verbindlich (i.S.v. II. Antrag und Annahme OR) und erklären den Willen, den betreffenden Artikel für den angebotenen Preis zu erwerben. Eine Annahme führt zu einem Kaufvertrag zwischen dem Verkäufer und dem Käufer.
  • Offerten und Gegenofferten haben kein Verfallsdatum.
  • Bis zum Zeitpunkt der Annahme durch den Empfänger können Offerten und Gegenofferten vom Antragsteller widerrufen werden.
  • Wenn ein Verkäufer eine Gegenofferte stellt, wird die ursprüngliche Offerte eines Nutzers annulliert.
  • Die vom Verkäufer im Inserat angegebene Preisvorstellung gilt als Verhandlungsgrundlage und ist keine Offerte.

3.3 Sofort Kaufen

  • Inserate mit einem "Sofort Kaufen"-Knopf können sofort für den angegebenen Preis gekauft werden. Ein rechtsverbindlicher Kaufvertrag kommt zustande.

4 Verkaufen

4.1 Beziehung zwischen einem Verkäufer und uns

  • Unser Teil der Vereinbarung mit dem Verkäufer ist erfüllt, sobald er die Kontaktdaten des Käufers (oder des Nutzers welcher den Artikel besichtigen möchte) von uns erhält.
  • Die erfolgreiche Erfüllung des Vertrages zwischen Verkäufer und Käufer ist nicht Gegenstand der Vereinbarung des Verkäufers mit uns.
  • Der Verkäufer ist verpflichtet, unsere Gebühr zu bezahlen, auch wenn der Vertrag zwischen ihm und dem Käufer nicht erfüllt wird.
  • Wenn eine Rechnung erstellt wurde, weil der Verkäufer eine Besichtigungsanfrage akzeptiert hat, muss er unsere Gebühr bezahlen, auch wenn der potenzielle Käufer nicht auftaucht oder kein Verkauf zustande kommt.

4.2 Inserat erstellen

4.2.1 Allgemeines

  • Alle eingereichten Inserate werden von uns überprüft.
  • Es besteht kein Anspruch darauf, dass wir ein Inserat veröffentlichen.
  • Wir behalten uns das Recht vor, ein Inserat jederzeit zu löschen.

4.2.2 Anforderungen

  • Du musst der rechtmässige Eigentümer des Artikels sein, welchen du verkaufen möchtest und er muss sich in deinem Besitz befinden.
  • Solange dein Artikel bei uns aufgeführt ist, darfst du ihn nicht anderweitig veräussern oder deine Rechte an ihm an dritte übertragen.

4.2.3 Angaben

  • Alle Informationen im Inserat müssen detailliert, genau und aktuell sein.
  • Sollte ein Artikel Mängel aufweisen so muss dies klar aus der Artikelbeschreibung und den Fotos hervorgehen.
  • Die Fotos müssen den tatsächlich zu verkaufenden Artikel zeigen. Beispielbilder (z.B. Bildmaterial des Herstellers) sind nicht erlaubt.

4.3 Offline-Verkauf

  • Führt eine Artikelbesichtigung zu einem Verkauf, so ist der Verkäufer verpflichtet, den Käufer entsprechend in seinem Benutzerbereich (raw.ch/me/selling) als Käufer anzugeben.

4.4 Veränderung der Umstände

  • Wird ein Artikel beschädigt bevor es zu einem Verkauf über den Marktplatz kommt, muss der Verkäufer das Inserat entfernen oder die Informationen im Inserat entsprechend anpassen.
  • Wenn ein Artikel gestohlen wird oder verloren geht bevor es zu einem Verkauf über den Marktplatz kommt, muss der Verkäufer sein Inserat sofort entfernen.

4.5 Zahlung

4.5.1 Gebühren

  • Gebühren sind per sofort fällig und müssen vom Verkäufer entrichtet werden.
  • Die Gebühren sind pro Inserat einmalig.
  • Die folgenden Ereignisse führen zur Erhebung unserer Gebühren:
  • Der Verkäufer akzeptiert eine Offerte eines Benutzers. Wir berechnen 7% (min 3 CHF, max 50 CHF) des Verkaufspreises.
  • Ein Benutzer akzeptiert die Gegenofferte eines Verkäufers. Wir berechnen 7% (min 3 CHF, max 50 CHF) des Verkaufspreises.
  • Der Verkäufer nimmt eine Besichtigungsanfrage an. Wir berechnen 7% (min 3 CHF, max 50 CHF) des Preisvorstellungs- oder Sofort-Kaufen-Preises.
  • Wir behalten uns das Recht vor, unsere Gebühren jederzeit zu ändern.

4.5.2 Zahlungsmöglichkeiten

  • Alle Gebührenzahlungen müssen über das integrierte PayPal-Zahlungs-Gateway erfolgen. Ein PayPal-Konto ist nicht nötig, um eine Kreditkartenzahlung per PayPal zu tätigen.

4.5.3 Ausstehende Rechnungen

  • Benutzer können keine Artikel kaufen oder verkaufen, solange sie noch ausstehende Rechnungen haben.
  • Es liegt in der Verantwortung des Benutzers, zu prüfen, ob noch ausstehende Rechnungen vorhanden sind.
  • Wir können dich an unbezahlte Rechnungen per E-Mail und Telefon (SMS / Anrufe) erinnern, sind aber nicht verpflichtet dazu.
  • Wenn Rechnungen unbezahlt bleiben, behalten wir uns das Recht vor, rechtliche Schritte einzuleiten.

5 Käufer-Verkäufer Beziehung

5.1 Rechte und Pflichten

  • Die Vertragsabwicklung ist Sache der Parteien.
  • Die Rechte und Pflichten zwischen Käufer und Verkäufer sind durch das Schweizerische Zivilrecht geregelt.
  • Enthielt das Inserat hierzu keine Regeln und haben auch die Parteien untereinander nichts anderes vereinbart, gelten die folgenden Punkte (5.2, 5.4, 5.5, 5.7).

5.2 Der Kaufvertrag

Gegenstand des Vertrages zwischen Käufer und Verkäufer:

  • Alle Angaben vom Verkäufer im Inserat.
  • Alle relevanten Ergänzungen des Verkäufers im Kommentarbereich.
  • Jede direkte Kommunikation zwischen Verkäufer und Käufer durch öffentliche oder private Kommentare.
  • Erfolgt der Verkauf nach einer Artikelbesichtigung, so ist alles was persönlich zwischen Verkäufer und Käufer vereinbart wurde ebenfalls Gegenstand des Kaufvertrags.

5.3 Offline-Verkauf

  • Diese AGB sind auch dann für alle Parteien bindend, wenn ein Artikel nach einer Artikelbesichtigung offline verkauft wird.

5.4 Kommunikation

  • Ab dem Vertragsabschluss hat jede Partei maximal 7 Tage, um der anderen Partei alle von dieser Partei zur Erfüllung seiner Vertragspflichten notwendigen Informationen zur Verfügung zu stellen. Dies beinhaltet, ist aber nicht beschränkt auf, Zahlungsdetails (Bank, PayPal etc.) und Abholdaten (Ort, Uhrzeit und Datum etc.).
  • Eine Partei, welche aufgrund fehlender wesentlicher Informationen der anderen Partei daran gehindert ist seine Vertragspflichten zu erfüllen, hat das Recht, vom Vertrag zurückzutreten, wenn:
  1. Seit Vertragsabschluss 7 Tage vergangen sind. UND;
  2. Alle Versuche, die erforderlichen Informationen zu erhalten, fehlgeschlagen sind. Mindestens eine E-Mail und ein Anruf sind nötig.

5.5 Erfüllung

  • Der Verkäufer ist verpflichtet, als Gegenleistung für den Kaufpreis dem Käufer den Besitz und das unbelastete, von Rechten Dritter freie Eigentum, an dem Artikel einzuräumen.
  • Die Vertragspartner haben ab Vertragsschluss 14 Tage Zeit, um ihre vertraglichen Verpflichtungen zu erfüllen. Nach Ablauf dieser Frist ist die versagende Partei automatisch im Sinne von Art. 102 OR in Verzug.
  • Wenn eine Vereinbarung getroffen wurde, dass eine Vertragspartei ihre vertraglichen Verpflichtungen zuerst erfüllen muss (z. B. Vorauszahlung oder Lieferung im Voraus), beginnt die 14-tägige Frist der anderen Partei nach Erfüllung dieser Verpflichtung.

5.6 Streitfall

  • Wir sind nicht verpflichtet, die Parteien im Falle eines Streitfalls zu unterstützen oder zu beraten.
  • Der Verkäufer und der Käufer müssen alle Streitigkeiten unter sich klären.

5.7 Transport und Lieferung

  • Ein Verkäufer haftet für Schäden, die während des Transports auftreten, wenn ein Gegenstand unzureichend verpackt und für den Transport geschützt ist. Der Verkäufer kann hierfür keine Haftung ausschließen.
  • Eine Ausnahme von dieser Regel gilt, wenn ein Gegenstand eindeutig als zerbrechlich identifiziert werden kann (Spiegel, Vasen etc.) und während des Transports leicht kaputtgehen könnte. Wünscht der Käufer dennoch, dass dieser Gegenstand versandt wird, so geht die Haftung auf ihn über. Der Verkäufer wird jedoch nicht von seiner Pflicht entlastet, diese Gegenstände möglichst gut zu verpacken und zu schützen.

5.8 Bewertung

  • Vertragspartner sind verpflichtet einander eine Bewertung abzugeben.
  • Bewertungen müssen wahrheitsgemäss und sachlich sein.
  • Wir behalten uns das Recht vor, eine Bewertung zu löschen.